Theater Rote Rübe

Das Theater Rote Rübe ist eine Ein-Mann-Vorstellung. Nachdem ich schon einige Jahre Communitytheaterprojekte in Italien und Österreich umsetzte, kam ich 2013 nach Leipzig.  Communitytheater umschreibt die Nutzung des Theaters als eine Form der Begegnung und des Dialogs mit verschiedenen Gruppen und Gemeinschaften. Ein Theater, das für jede*n zugänglich ist. Ein Theater, in dem jede Stimme gehört wird. Ein Theater, in dem jede Geschichte gesehen wird.

 

Wenn Sie Interesse an den Angeboten finden, können Sie mich gern direkt kontaktierenBesuchen Sie auch den "Froschkönig Leipzig" - ein neues Gemeinschaftsprojekt für therapeutische Theaterarbeit! 

 

 

 

„Geschichten müssen erzählt werden oder sie sterben. Und wenn sie sterben, dann wissen wir nicht mehr, wer wir sind oder warum wir hier sind.“

(Sue Monk Kidd)